Familie Herian in den USA

Unsere Auswanderung in die USA


Hinterlasse einen Kommentar

Winter Wonderland Florida

IMG_129758479011581Hallo

Der Winter hat uns hier weiterhin voll im Griff. Unser Örtlicher Wetterbericht meinte heute morgen, wir schreiben heute Wettergeschichte.

Der Wintersturm Leon bringt für die nächsten 2 Tage Eis und Schnee.map_specnewsdct-13_ltst_4namus_enus_650x366

Der Staat hat den Katastrophen Zustand ausgerufen, die Schulen, Hochschulen und Kindergärten,  alle staatlichen Einrichtungen und viele öffentliche Einrichtungen bleiben die nächsten zwei Tage geschlossen.

Hier die Unwetterwarnugen:

Hazardous Weather Conditions

Hier in Florida sind sie auch nicht ausgestattet für Eis und Schnee, es gibt kaum Streufahrzeuge (gestreut wird Sand) und einen Schneepflug gibt es hier überhaupt nicht.

Die Autofahrer haben von Eiskglätte vieleicht mal im Fernsehen etwas gesehen, aber in wahren Leben kennen sie Eis nur aus dem Kühlfach.

Es wurde der Bevölkerung geraten zu Hause zu bleiben. In den Geschäften ging es zu wie vor einem Hurrikan, jeder deckte sich noch mit Lebensmittel, Wasser und Batterien ein.

Große Sorgen macht ihnen der Eisregen, die Bäume hier verlieren im Winter nicht das Laub, jetzt haben sie Angst das die abbrechenden Äste die Stromleitungen beschädigen und es zu komplett Stromausfällen kommt. Ich habe unseren Notstromgenerator schon vorbereitet.

Im Garten kann nicht mehr viel kaputt gehen, Anfang Januar hatten wir minus 7 Grad Celsius, das haben die meisten Pflanzen nicht ausgehalten. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt ist es ganz schön kahl geworden.

CIMG2099CIMG2101

Hoffentlich sind die großen Palmen nich ganz erforen und treiben im Frühjahr wieder neu aus.

CIMG2111

Eis am Briefkasten

Eis am Briefkasten

Eis auf den Palmen

Eis auf den Palmen

Fast der ganze Kontinent hat jetzt Probleme mit dem kalten Winterwetter.
In einigen Staaten haben sie nicht mehr genug Propangas, sie kommen mit den Füllen und ausliefern nicht mehr nach.
Aufgrund der milden Winter der letzten 5 Jahre wurde die Kapazität hier reduziert und jetzt ist Propangas Mangelware.
Das hat sich auch auf den Preis ausgewirkt, so kostete die Gallone Gas letzte Woche um die 2 Dollar, heute kostet die Gallone knappe 5 Dollar.
Wir heißen unseren Kamin mit Naturgas, aber auch hier hat sich der Preis dramatisch erhöht.
Wir freuen uns schon auf die nächste monatlich Gasrechnung.
Damit es uns nicht langweilig wird haben wir in den letzten Wochen unsere Küche renoviert.
Die Küchenmöbel haben wir in einer neuen Farbe gestrichen und einen Fliesenspiegel hinzugefügt. ist unsere Meinung jetzt viel schöner als vorher, aber seht selbst.
Küche vorher

Küche alt

Küche alt

Küche nacher

Küche neu

Küche neu

 Küche vorher

Küche alt

Küche alt

Küche nachher

Küche neu

Küche neu

auch das Küchen Island haben wir gemacht

Küche neu

Küche neu

Das ganze Land wartet jetzt auf den kommenden Sonntag, den Groundhogday (Murmeltiertag) und das Super Bowl Spiel.
Groundhog Day (engl.; dt. Murmeltiertag) ist ein kulturelles Ereignis, das an mehreren Orten in den USA und Kanada gefeiert wird.
Am 2. Februar jedes Jahres, dem „Candlemass Day“ (Lichtmess), wird traditionell eine Vorhersage über das Fortdauern des Winters getroffen.
Dazu werden öffentlich und teilweise im Rahmen von Volksfesten Waldmurmeltiere (Marmota monax) zum ersten Mal im Jahr aus ihrem Bau gelockt.
Wenn das Tier „seinen Schatten sieht“, d. h. wenn die Sonne scheint, soll der Winter noch weitere sechs Wochen dauern.
2014_superbowl_header_lg

Der Super Bowl XLVIII ist die 44. Auflage des Endspiels um die Meisterschaft zwischen der National Football Conference (NFC) und der American Football Conference (AFC) und der 48. Super Bowl insgesamt seit Beginn seiner Austragung zwischen American Fooootball League (NFL).

Das Spiel wird im MetLife Stadium in East Rutherford (New Jersey), der Heimspielstätte der New York Giants sowie der New York Jets, ausgetragen. Das Stadium ist ein offenes Stadion ohne Dach, und alle sind schon gespannt wie das Wetter zum Spiel sein wird.

Das MetLife Stadium ist die teuerste Arena, die jemals gebaut wurde. Sie kostete 1,6 Milliarden Dollar. Dagegen war die Münchner Allianz Arena (340 Millionen Euro) ein Schnäppchen. Eine Loge am Sonntag ist übrigens für eine Million Dollar zu bekommen.

Es ist das erste mal, das ein Super Bowl Spiel in einem offenen Stadion ausgetragen wird, noch dazu so weit oben im Norden der USA.

Es wird dieses mal keine Tailgate Partys vor dem Stadion geben, sie haben keinen Platz dafür, es sind nicht soviele Parkplätze vorhanden wie in anderen Städten sonst üblich. Wenn es aber sowieso so kalt ist werden nicht all zu viele Leute traurig sein.

Zur Halbzeit werden dieses Jahr Bruno Mars und die Red Hot Chili Peppers auftreten.

Das Spiel wird zwischen den Seattle Seahawks und den Denver Broncos ausgetragen. Den Denver Broncos winkt am Sonntag ein trauriger Rekord. Sollten sie gegen Seattle verlieren, sind sie das Team mit den meisten Super-Bowl-Niederlagen (fünf)

Wir sind bei unseren Nachbarn zur Super Bowl Party eingeladen und freuen uns schon drauf, und natürlich auch auf die Werbung während des Spiels.

Ein 30-Sekunden-Werbespot beim übertragenden US-Sender Fox kostet satte vier Millionen Dollar. Die kreativen Halbzeit-Spots sind in den USA fast ebenso populär wie das Spiel.

Hier noch ein paar meiner Lieblingswerbungen von den letzten Jahren

Doritos http://www.youtube.com/watch?v=4d8ZDSyFS2g

Budweiser http://www.youtube.com/watch?v=tTbLBL2P6YA

Volkswagen http://www.youtube.com/watch?v=R55e-uHQna0

Advertisements


Ein Kommentar

Viel zu kalt

Wir wünschen euch allen ein gutes neues Jahr.

In den USA ist es wie ihr sicher mitbekommen habt zur Zeit extrem kalt, laut Wetterbericht ist es hier kälter als am Südpol. Im mittleren Westen haben sie teilweise -45 Grad Celsius. In Chicago wurde gesten der Flughafen geschlossen, es war zu kalt um die Flugzeuge zu betanken.

Am Sonntag war ein Footballspiel in der Stadt Green Bay im US-Bundesstaat Wisconsin in einem offenen Stadion. Zum Spielstart hatten sie -29 Grad Celsius. Die Schiedsrichter haben Pfeifen aus Plastik bekommen, an den Metallpfeifen währen sie sonst fest gefroren. An die Zuschauer haben sie kostenlos heiße Getränke verteilt, aber das Spiel wurde durchgezogen und war dann ein Ice Bowl Game.

Das Streusalz hilft auf den Strassen auch nichts mehr, es ist zu kalt um etwas aufzutauen.

Bei uns in Gulf Breeze hatten wir heute Nacht -6 Grad Celsius und jetzt Mittags haben wir immer nur -2 Grad. Die Durchschnitts Temperatur für heute währe 15 Grad und die normale tiefst Temperatur währe 5 Grad.

Selbst  in Orlando hat es heute Nacht gefroren.

Für die nächste Nacht haben wir laut Vorhersage – 8 Grad Celsius, das ist dann eine neue Rekord tiefst Temperatur, so kalt war es hier noch nie.

CIMG2066

Die Häuser sind hier auch nicht für die Kälte gebaut, wir sind für die Hitze ausgestattet.

Wir haben den Wasserhahn in der Küche die ganze Nacht über laufen lassen, damit die Hauptleitung zum Haus nicht einfriert. Die Leitungen sind hier nicht sehr tief eingegraben.

Zum heizen haben wir in der Klimaanlage eine Wärmepumpe, aber bei den Minustemperaturen kommt hier nicht mehr viel raus. Zum Glück haben wir aber einen offenen Kamin der mit Erdgas betrieben wird. Der ist jetzt Tag und Nacht in Betrieb.

Die Pflanzen im Garten haben den Frost nicht so gut überstanden. Meinen Bananen, die ich demnächst ernten wollte schauen ziemlich Braun aus, der Hibiskus und der Philodendren lassen sich ganz schön hängen.

Bananen eisgekühlt

Philodendren erschlafftPhilodendren erschlafft

Zitrone eingewickeltDie Zitronen haben wir eingewickelt, da müssen wir erst mal schauen was aus denen geworden ist.

Aber ab übermorgen geht es zum Glück wie aufwärts mit den Temperaturen,

am Wochenende soll es wieder über 20 Grad haben.

Also bleibt schön im warmen, bis bald.